New PDF release: AIDS: Taschenwörterbuch

By Dr. med. Dr. phil. Stephan Dressler, Dr. med. Matthias Wienold (auth.)

ISBN-10: 3540557725

ISBN-13: 9783540557722

ISBN-10: 3662006103

ISBN-13: 9783662006108

Show description

Read or Download AIDS: Taschenwörterbuch PDF

Similar german_8 books

Download e-book for iPad: Anästhesiologische Praxis by Professor Dr. Horst Lutz (auth.)

In diesem Werk wird das Gesamtgebiet der An{sthesiologie aus der Praxis des Klinikalltags dargestellt. Aufbauend auf den theoretischen Grundlagen, die das R}stzeug der An{sthesiologie bilden, werden die heute praktizierten Verfahren der allgemeinen und regionalen An{sthesie, sowie die damit verbundenen speziellen Techniken abgehandelt.

Download e-book for iPad: Stille Rücklagen im Aktienrecht by Wolfgang Parczyk

Die Ambivalenz der sog. "stillen Reserven" oder - exakter - "stil len Rucklagen" ist ein altes betriebswirtschaftliches Phanomen, das in Theorie und Praxis unterschiedlichen, jedoch nach uberzeugung des Verfassers noch nicht allgemein befriedigenden Losungen zuge fuhrt worden ist. Das vorliegende Buch soll einen Beitrag zu einer solchen allgemein befriedigenden Losung liefern.

Extra resources for AIDS: Taschenwörterbuch

Example text

Herpesviren: Gruppe von etwa 40 DNA-Viren (z. B. Herpessimplex-Virus, Zytomegalie-Virus), die beim Menschen zu Erkrankungen führen. Herpes zoster: s. Zoster. Zoster (Gürtelrose). Übertragung durch direkten Kontakt und Tröpfcheninfektion. HPA 23. Heterosexualität: sexuelle Anziehung durch Menschen des anderen Geschlechts. 45 HIV Hexetidin: Handelsname z. B. Hexoral; Medikament, das als Spray oder Gurgellösung bei entzündlichen Erkrankungen im Mund- und Rachenraum und zur Prophylaxe von Mundsoor angewendet wird.

A. Haarausfall, Leukozytopenie. Eulenaugenphänomen: bei )'Zytomegalie vorkommende abnorm große Zellen mit einem Einschlußkörperchen in der Mitte. Mikroskopischer Befund bei Biopsie. Exanthem: über eine größere Körperpartie ausgebreiteter Hautausschlag. Vgl. Effloreszenz. Exazerbation: Steigerung, Verschlimmerung; z. B. einer Krankheit. exogen: außerhalb des Körpers entstanden, von außen in den Körper eindringend. ) erweiterter Zugang zu experimentellen medizinischen Behandlungsmöglichkeiten und Medikamenten, indem die Eingangskriterien zu einer klinischen Studie erweitert werden.

Durch Zerstörung von lichtempfindlichen Sinneszellen der Netzhaut. Giardia lamblia: Geißeltierchen, die im Dünndarm vorkommen und bei HIV-Infizierten zu )"Lambliasis mit langanhaltenden Durchfällen führen können. Gilb: Bez. in der Drogenszene für Gelbsucht; s. Hepatitis. Glandula parotis: Ohrspeicheldrüse. Glaskörperpunktion: Einstich in den Glaskörper des Auges mit einer Kanüle, z. B. zur Lokaltherapie einer Chorioretinitis. Gleitmittel: auch Lubrikant; Mittel zur Überwindung des Reibungswiderstandes, z.

Download PDF sample

AIDS: Taschenwörterbuch by Dr. med. Dr. phil. Stephan Dressler, Dr. med. Matthias Wienold (auth.)


by Joseph
4.5

Rated 4.11 of 5 – based on 38 votes